• Slide 01

Narben behandeln in Speyer

Narben sind mehr als ein kosmetisches Problem - unsere Praxis in Speyer hilft

Narben beeinträchtigen in vielen Fällen die Psyche des Patienten und können sogar physische Auswirkungen haben: Narben können zu Verklebungen, Verwachsungen und Verhärtungen des Bindegewebes führen. Ursache ist meist eine „überschließende“ Narbenbildung mit wulstigen Narbenrändern.
In unserer Praxis in Speyer behandeln wir störende Narben mit zwei verschiedenen Ansätzen, oft auch in Kombination: mit der Skintonic-Therapie, die auch bei Cellulite eingesetzt wird und dem Farbstofflaser.

Narben behandeln in Speyer - mit Skintonic

Das Skintonic eignet sich besonders für die Behandlung von Narben, die unter der Haut verklebt / verwachsen sind. Durch die Unterdruckmassage können diese gelöst werden. Auch bei Brandnarben, die häufig mit Schmerzen verbunden sind, kann das Skintonic eingesetzt werden. In der Regel benötigt man zwölf Sitzungen, um eine Verbesserung zu erzielen.

Narben behandeln in Speyer - mit dem Laser

Der Farbstofflaser wird insbesondere bei geschwulstigen und geröteten Narben eingesetzt. Gerade bei frischen Narben kann eine deutliche Verbesserung erzielt werden. Die Anzahl der Sitzungen ist sehr individuell und hängt von der Größe und Rötung der Narbe ab.
Oft werden beide Therapieformen miteinander kombiniert. Allerdings gibt es aufgrund der Individualität von Narben keine Erfolgsgarantie. Auch nach erfolgreicher Behandlung wird eine Narbe zu sehen sein, die jedoch wesentlich weniger ausgeprägt ist.

Narben behandeln in Speyer - mit dem Dermaroller

Brand-, Akne- oder andere Narben können wir in unserer Praxis in Speyer jetzt auch mit dem Dermaroller behandeln. Eine Rolle mit mikrofeinen Nadeln, die über die Haut gerollt wird – das ist der medizinische Dermaroller. Durch die Stimulation teilen sich die Hautzellen schneller und besser – das führt zu einem verbesserten Hautbild. Hier erfahren Sie mehr dazu!

Vereinbaren Sie gerne einen Termin in unserer Praxis in Speyer – wir beraten Sie gerne zu den Möglichkeiten, Ihre Narben zu behandeln.

Dr. Joachim Krekel
Cura Center Speyer

Hier finden Sie uns

Cura Center Speyer
Iggelheimer Str. 26
67346 Speyer

Anfahrt

So erreichen Sie uns

E-Mail:
service[at]krekel.de

Telefon:
06232 / 100 124 30

Kontaktformular

Sprechzeiten

nach Vereinbarung